Dinodata.de

 

zurück / back zum Index

Ratchasimasaurus suranareae

Shibata, Jintasakul, Azuma, 2011

 

Klassifizierung: Iguanodontia

Fortbewegung: biped / quadruped

Ernährung: herbivor

Deutscher Name: Echse aus Ratchasima

Die Beschreibung des Ratchasimasaurus beruht lediglich auf dem Fund eines Unterkiefers ohne Zähne. Er gehörte zur Familie der auf der ganzen Welt verbreiteten Iguanodontiden und ist einer der wenigen Dinosaurier, die in Thailand entdeckt wurden. Der Gattungsname ist ein Verweis auf den Ort der Entdeckung, der Provinz Nakhon Ratchasima

Holotyp: NRRU-A2064

Fundort: Khok Kruat Formation, Changwat Nakhon Ratchasima, Thailand

 

Aptium (Kreide)

 

Weitere Informationen

A New Iguanodontian Dinosaur from the Lower Cretaceous Khok Kruat Formation, Nakhon Ratchasima in Northeastern ThailandPaywall / Masateru Shibata, Pratueng Jintasakul, Yoichi Azuma, 2011
Acta Geologica Sinica, 85 (5): 969–976

 

nach oben