Dinodata.de

 

zurück / back zum Index

Eucamerotus foxi

Hulke, 1882

 

Klassifizierung: ~Titanosauriformes incertae sedis

Fortbewegung: quadruped

Ernährung: herbivor

Deutscher Name: Gute Kammer-Echse

Eucamerotus ist ein nur durch einige Wirbelknochen eines nicht ganz ausgewachsenene Individuums bekannt. Er lebte während der unteren Kreidezeit im heutigen Europa. Mehrere Klassifizierungen dieses Dinosauriern wurden bisher vorgenommen, eine genaue Zuordnung ist jedoch aufgrund des spärlichen Fundes nicht möglich, daher gilt Eucamerotus als incertae sedis

Holotyp: BMNH R2522

Fundort: Brighstone Bay, Isle of Wight, England


Barremium (Kreide)

 

Weitere Informationen

The Early Cretaceous brachiosaurid dinosaurs Ornithopsis and Eucamerotus from the Isle of Wight, England
William T. Blows, 1995 / Palaeontology, Volume 38, Part 1, June 1995, Page(s): 187-197