Dinosaurier auf Dinodata.de

 

zurück

 

Willkommen auf Dinodata.de
Wissenswertes über Dinosaurier, Pterosaurier und frühe Vögel.
Aktualisierung: 15. Juli 2018

Neue Beschreibung: Sibirotitan astrosacralis

In der Presse:

Mega-Dinosaurier in Argentinien entdeckt (rt.com)

Zehntonner auf krummen Beinen (Spiegel.de)

 

Neu in der Dinothek:

Convergent evolution of a mobile bony tongue in flighted dinosaurs and pterosaurs
Autoren: Zhiheng Li, Zhonghe Zhou & Julia A. Clarke, 2018
PLoS ONE 13(6): e0198078. https://doi.org/10.1371/journal.pone.0198078 /PDFPDF hier

New insights into chasmosaurine (Dinosauria: Ceratopsidae) skulls from the Upper Cretaceous (Campanian) of Alberta, and an update on the distribution of accessory frill fenestrae in Chasmosaurinae
Autoren: James A. Campbell​, Michael J. Ryan, Claudia J. Schröder-Adams, David C. Evans & Robert B. Holmes, 2018 / PeerJ 6:e5194 https://doi.org/10.7717/peerj.5194 /PDFPDF hier

The largest European theropod dinosaurs: remains of a gigantic megalosaurid and giant theropod tracks from the Kimmeridgian of Asturias, Spain
Autoren: Oliver W.M. Rauhut​, Laura Piñuela, Diego Castanera, José-Carlos García-Ramos & Irene Sánchez Cela, 2018 / PeerJ 6:e4963 https://doi.org/10.7717/peerj.4963 /PDFPDF hier

Xenoposeidon is the earliest known rebbachisaurid sauropod dinosaur
Autor: Michael P. Taylor​, 2018 / PeerJ 6:e5212 https://doi.org/10.7717/peerj.5212 /PDFPDF hier

Fossil eggshell cuticle elucidates dinosaur nesting ecology
Autoren: Tzu-Ruei Yang​, Ying-Hsuan Chen, Jasmina Wiemann, Beate Spiering & P. Martin Sander, 2018
PeerJ 6:e5144 https://doi.org/10.7717/peerj.5144 /PDFPDF hier

Forelimb musculature and osteological correlates in Sauropodomorpha (Dinosauria, Saurischia)
Autor: Alejandro Otero, 2018
PLoS ONE 13(7): e0198988. https://doi.org/10.1371/journal.pone.0198988 /PDFPDF hier

Triceratops / © Jan Ake Winqvist

Triceratops / © Jan Ake Winqvist

 

Auf Dinodata.de finden Sie ein Artenverzeichnis mit Beschreibungen aller Dinosaurier-Arten sowie der Pterosaurier und der mesozoischen Vögel. Darüber hinaus gibt es ein Lexikon mit Fachbegriffen und den großen Wissensbereich mit weiterführenden Informationen und Dokumenten, außerdem sind einige der bekanntesten Fundorte beschrieben.

In der Dinothek befindet sich eine große Auswahl mit Links zu wissenschaftlichen Abhandlungen, diese Rubrik wächst monatlich. Diese Seite ist aber nur halb so interessant, wäre da nicht die Unterstützung durch die vielen Grafiker und Zeichner, die ihre Illustrationen Dinodata.de zur Verfügung gestellt haben. Vielen Dank.

 

Dinodata auf Twitter

 

Die Welt der Dinosaurier: Ausgewählte Webseite im Branchenbuch auf onlinestreet.de Free Sitemap Generator