Dinosaurier

 

zurück / back zum Index

FUNDORTE / Nanxiong Formation, China

Die Nanxiong Formation in Süden Chinas ist eine geologische Formation, deren Alter in die späte Kreidezeit datiert ist. An eingen Orten dieser Formation ist auch die sogenannte KP-Grenze zu sehen. Die Betten im roten Nanxiong Becken sind in zwei Formationen aufgeteilt: die Nanxiong und Shanghu Formation. Die Nanxiong Formation liegt auf jurassischen Granit und wird von der Shanghu Formation überlagert. Die Nanxiong und Shanghu Formationen beherbergen die letzten Fossilien von Dinosauriern, bevor diese alle durch das KP-Ereignis ausstarben. Die Qualität der fossilen Knochen in Nanxiong ist relativ schlecht und viele Knochen scheinen zersplittert worden zu sein und oder waren schon ausgetrocknet, bevor sie im Sediment eingelagert wurden. Allerdings werden hier häufig Eierschalen, unter anderem von Oviraptoren, sowie Spuren von Dinosauriern gefunden. Dinosaurier-Eierschalen und sowie Muschelkrebse finden sich in den oberen 80 Metern der Nanxiong Formation und weisen so darauf hin, dass dieser Abschnitt der Formation zur Kreidezeit gehört.

Funde: Nankangia


Maastrichtium (Kreide)

 

Lage der Nanxiong Formation, China / © Dinodata.de. Creative Commons 4.0 International (CC BY 4.0)

Lage der Nanxiong Formation / © Dinodata.de - Download: Grafik als SVG-Datei

 

Bildlizenz

Lage der Nanxiong Formation / © Dinodata.de:
Creative Commons 4.0 International (CC BY 4.0)

 

nach oben