Dinodata.de

 

zurück / back zum Index

Dromaeosauroides bornholmensis

Christiansen & Bonde, 2003

 

Klassifizierung: Dromaeosaurinae

Fortbewegung: biped

Ernährung: karnivor

Deutscher Name: flinke Echse

Die Beschreibung von Dromaeosauroides basiert lediglich auf einen einzigen Zahn. Der Zahn ist konisch, nach hinten gebogen und hat einen ovalen Querschnitt. Der vordere und der hintere Teil des Zahnes sind fein geriffelt, im oberen Teil weist der Zahn Abnutzungserscheinungen auf, die zu Lebzeiten des Tieres entstanden sind. Die Form und die Länge weisen darauf hin, dass sich der Zahn im vorderen Teil des Kiefers befand. Die Form und Abstand zwischen den Zacken ist nur von Dromaeosauriern bekannt.

Holotyp: MGUH 27218/DK 315

Fundort: Jydegaard Formation, Insel Bornholm (Dänemark)


Berriasium (Kreide)

 

nach oben