Dinodata.de

 

zurück / back zum Index

Dryptosauroides grandis

von Huene, 1932

 

Klassifizierung: ~Abelisauroidea Nomen dubium

Fortbewegung: biped

Ernährung: karnivor

Deutscher Name: Tränenechse

Dryptosauroides war ein Theropode und ist nur durch einige Rücken- und Halswirbel sowie ein paar Rippen bekannt. Die Fundstücke sind nicht besonders gut erhalten und auch nicht zahlreich genug, um eine genauere Beschreibung und Klassifizierung zu ermöglichen.

Holotyp: GSI IM K20/334, 609, K27/549, 601, 602, 626

Fundort: Lameta Formation, Madhya Pradesh, bei Jabalpur (Indien)


Maastrichtium (Kreide)

 

nach oben