Dinodata.de

 

zurück / back zum Index

Zhyraornis kashkarovi

Nessov, 1984

 

Klassifizierung: Ornithuromorpha

Ernährung: omnivor

Deutscher Name:

Zhyraornis ist von zwei Exemplaren bekannt, Zhyraornis kashkarovi und Zhyraornis logunovi, die Funde bestehen jedoch nur jeweils aus einem Teil des Beckenknochens, dem Synsacrum. Zhyraornis wurde in der Bissekty Formation in Usbekistan entdeckt und von dem russischen Paläontologen Lev Nessov im Jahr 1984 beschrieben. Die genaue Klassifizierung ist aufgrund des spärlichen Fundes nicht eindeutig zu bestimmen.

Holotyp: TsNIGR 42/11915

Fundort: Bissekty Formation, Dzharakuduk, Navoi Viloyat (Usbekistan)
 

Turonium - Coniacium (Kreide)

 

nach oben